Wunschimmobilie Massivbau e.K.

Hasenbreite 26
34317 Habichtswald-Ehlen

Tel.:  05606 - 563 14 70
Fax:  05606 - 563 14 79
E-Mail: wunschimmobilie-massivbauoutlookcom

KONTAKTFORMULAR

pinterest Google+ Youtube

Wunschimmobilie Massivbau

09.08.19 09:19 Uhr Alter: 76 Tage

Forever Young – das dynamische & facettenreiche Einfamilienhaus

Mit dem Massivhaus Forever Young ist man auf alles im Leben vorbereitet.

„Unverhofft kommt oft“! Im Leben lässt sich nicht immer alles planen. Kündigt sich zum Beispiel plötzlich Nachwuchs an, kann es im eigenen Zuhause schon mal eng werden. Umso besser, wenn man ein Eigenheim besitzt, welches sich den persönlichen Umständen und Lebenssituationen anpasst - das Forever Young. Das dynamische Massivhaus steht für Veränderung und Offenheit und ist ideal für Paare und Familien. Dank des neuen Facelifts überzeugt das Forever Young mit einer zeitlos schicken Optik.

Im Forever Young spielt sich das Leben auf einer Etage ab. Eine großzügige Diele führt in einen offenen Wohnbereich mit Essecke. Hier hat die ganze Familie Platz für gemeinsame Fernsehabende oder leckere Familienessen. Diese können in der angrenzenden, geräumigen Küche problemlos zubereitet werden. Gegenüber dem gemütlichen Schlafzimmer befindet sich ein zusätzlicher Raum, welcher als Arbeits- oder Kinderzimmer gestaltet werden kann. Die Besonderheit des Forever Young ist der ausbaufähige Dachboden. Dieser schenkt den Bewohnern zusätzlichen Raum für Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer.

Bauherren des Forever Young sind dank eines Hausbau-Schutzbriefes optimal abgesichert. Dieser ist im Kaufpreis enthalten und sorgt für größtmögliche Sicherheit zu jeder Zeit. So ist die Planungs- und Finanzierungssicherheit vor dem Bau ebenso garantiert wie die Qualität während des Baus. Auch nach der Schlüsselübergabe lässt Town & Country Haus seine Bauherren nicht im Stich. Bei Unvorhergesehenem tritt zum Beispiel ein 20-Jahre-NotfallHilfeplan in Kraft. Für mehr Informationen zum Forever Young fragen Sie uns! Gerne beraten wir Sie zum Thema Hausbau im Landkreis Kassel, im Schwalm-Eder-Kreis, im Landkreis Hersfeld-Rotenburg und im Werra-Meißner-Kreis.